1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Drehrichtung ändern

Dieses Thema im Forum "Elektronik" wurde erstellt von Trk, 23. August 2017.

  1. Trk

    Trk Alter Bekannter

    Zuletzt bearbeitet: 23. August 2017
  2. Patibo

    Patibo MBN-Team Mitarbeiter

    Hi Totto,
    hab mir mal Motor und Regler angeschaut. In der MF70 ist ein 230V Gleichspannungsmotor drin (PROXXON 27110-78 Motor mit Ritzel für MF70 bis SN 22851- ERSATZTEIL 2508). Der Regler PROXXON 27110-101 / 27110- 97 27110-77 Platine für MF70 - ERSATZTEIL 2513 wandelt also von AC auf DC und mit dem Drehknauf lässt sich die Drehzahl (Spannung) verändern. Das würde für mich erst mal heißen, es müsste auch wieder ein 230V Motor eingebaut werden, zumindest um ihn an dem verbauten Regler zu benutzten? Was möchtest du den mit dem neuen Motor machen?

    Da der Regler schon Gleichspannung ausgibt, könnte man auch den vorhandenen Motor nutzen, um ihn umpolen zu lassen. Dafür könnte man über einen einfachen Schalter HS 649 H2 - Hebelschalter, 10(4)A-400VAC, 2x Ein-Aus-Ein den Motor "über kreuz" anstecken. Ich würde einen 3-Positionen Schalter nehmen, so hast du eine saubere Trennung beim Schalten.

    Prinzip:
    Ansteuerung01.jpg

    Habe ich dich erst mal richtig verstanden? :D
    Oder willst du gar nicht mehr die Geschwindigkeit regelen, bzw. sogar ein externes Netzteil für einen (12V) Motor nutzen?

    LG
    Patrick
     
  3. Trk

    Trk Alter Bekannter

    moin Patrick

    das soll nen Vorschub werden
    Damit ich den Koordinatentisch nicht immmer hin und her Orgeln muß
    Gruß
    Totto
     
  4. Patibo

    Patibo MBN-Team Mitarbeiter

    Achso. dann vergiss, einen Teil von dem, was ich oben geschrieben habe.
    Die Sache mit dem Schalter, die ich beschrieben habe, kannst du aber so nehmen. Dann brauchst du nur noch eine 12V Quelle. Eine zusätzliche Reglung ist nicht notwendig, wenn du die Drehzahl des Motors nicht noch weiter variieren möchtest.

    Patrick
     
  5. Trk

    Trk Alter Bekannter

    Jepp genau ,
    Ich habe noch ein Reglermodul,damit kann ich die 6 Umdreungen nochmals runter regeln
     
  6. Trk

    Trk Alter Bekannter

    Auf der Zeichnung ist M gleich der Motor ja?

    Sorry aber das ist nicht meine Welt:oops::(
    Gruß
    Totto
     
  7. Patibo

    Patibo MBN-Team Mitarbeiter

    Ja, das ist das allgemeine Schaltzeichen für einen Motor ;)

    Patrick
     
  8. Trk

    Trk Alter Bekannter

    Dankeschöööön:D
     
  9. Friese.250

    Friese.250 Neues Mitglied

    Ich wiederhole nur,
    damit diese sehr wichtige Information nicht untergeht :)
    Kein Elektromotor der Welt mag eine direkte Umschaltung (Umschaltzeit in Millisekunden) der Drehrichtung

    Stefan :barefoot:
     
    Patibo und Trk gefällt das.

Diese Seite empfehlen